Lernende Gemeinschaft im LGV

Der Liebenzeller Gemeinschaftsverband bietet mit "Lernende Gemeinschaft"
ein Schulungskonzept an das Gemeinden/Gemeinschaften helfen soll die
Neubelebung wollen und brauchen.
In kleinen kreativen Gespräch- und Aktionsgruppen werden ab Juni 2022
an vier Wochenenden Themen bearbeitet, auf die sich die teilnehmenden
Gruppen aus verschiedenen Gemeinden/Gemeinschaften und Verbänden
im Vorfeld geeinigt haben.
Am Ende jedes Wochenendes hat jedes Team eine konkrete Aufgabe, die es
in der eigenen Gemeinde/Gemeinschaft anzuwenden gilt.

Das Schulungsprogramm kostet für vier Personen aus einer teilnehmenden
Gemeinde/Gemeinschaft 2.500 Euro. Im Preis sind die Schulungskosten,
Übernachtung und Verpflegungskosten enthalten.
Wir bitten darum, dass sich interessierte Teams bis Mitte Februar 2022
anmelden.

Ein Teambegleiter nimmt vor den ersten Wochenende mit jedem Team
Kontakt auf um die gemeindliche Situation vor Ort kennenzulernen.
Er begleitet auch die Teams bei Fragen, während dem Schulungszeitraum,
der von Juni 2022 bis November 2023 dauert.