Wir kommen zu dir nach Hause!

 

Der Frauentag@home
am Freitag, 29. Januar 2021

Lade andere Frauen zu dir nach Hause ein. Das können Freundinnen, Kolleginnen oder Nachbarinnen sein, ebenso deine Mutter oder Tochter. Natürlich kann das auch in einem großen Rahmen in einem Gemeindehaus sein (soweit es die Corona-Verordnungen erlauben).

Ihr erlebt Gemeinschaft miteinander und ab 19:30 Uhr den Livestream vom Frauentag@home mit Daniela Mailänder und dem Thema "Zuhause".

 

Sei mit dabei als ...

 

Multiplikatorin

Wir freuen uns, wenn du andern vom Frauentag@home erzählst und so viele Frauen davon erfahren.

Hier kannst du den Flyer als Bild herunterladen und (ver)teilen. Oder hier als etwas größeres Dokument (pdf).

 

Unterstützerin

Alleine können wir den Frauentag@home nicht machen. Wir brauchen deine Unterstützung.

Auch ein Online-Angebot verursacht uns einige Kosten, die gedeckt werden müssen. Unterstütze den Frauentag@home durch eine Spende. Spendenmöglichkeiten findest du hier.

Ebenso kannst du den Frauentag@home im Gebet unterstützen. Schon jetzt laufen viele Vorbereitungen. Wir wollen Frauen wie dich im Alltag ermutigen.

 

Gastgeberin

Lade andere Frauen zu dir nach Hause oder ins Gemeindehaus ein.

Ab Anfang November gibt es weitere Informationen zu den Gestaltungsmöglichkeiten des Abends.

Ansprechperson

Alisa Ott (Vorsitzende)
Tel. 07141 9560999
E-Mail: alisa.ott(at)lgv.org