Großer Männertag 2017

Anmeldung ab sofort hier! 
(bitte anklicken!)

am Samstag, 4. Februar 2017
Ort: Bad Liebenzell,
Heinrich-Coerper-Weg 11
Missions- und Schulungszentrum (MSZ)

 

Ablauf:

9.00 Ankommen bei Kaffee & Gebäck

9.30 Programmstart
         mit Andreas Volz & Band
         und Moderatoren Jörg & Klaus

10.15 Referat: Grenzen des Vorstellungsvermögens
                       - Faszination der modernen Physik und die Frage nach Gott

          mit Prof. Dr. Thomas Schimmel, Karlsruhe

11.15 Männerprojekte werden vorgestellt

11.45 Mittagessen

13.15 Seminare und Workshops
         
- hier klicken! -

14.45 Kaffee & Kuchen

15.15 Yassir Eric live - Beeindruckendes aus einem spannenden Leben

Ende gegen 16.15 Uhr

Es werden wieder über 1.000 Männer erwartet!

Hauptreferent: Prof. Dr. Thomas Schimmel

Prof. Dr. Thomas Schimmel

Thema: Grenzen des Vorstellungsvermögens - Faszination der modernen Physik und die Frage nach Gott

Prof. Dr. rer. nat. Thomas Schimmel forscht und lehrt am KIT, Institut für Angewandte Physik in Karlsruhe.
Er ist Mitbegründer des Instituts für Nanotechnologie und Initiator des Forschungsnetzwerks „Funktionelle Nanostrukturen“. Für seine Forschungsergebnisse wurde er unter anderem mit dem renommierten Philip Morris Forschungspreis für seine Arbeit auf dem Gebiet der Nanotechnologie ausgezeichnet.

Mit dabei: Yassir Eric - mit spannendem Lebensbericht

Pastor Yassir Eric

Dozent an der Akademie für Weltmission (AWM) und Leiter des Europäischen Instituts für Migration, Integration und Islamfragen (EIMI) in Korntal bei Stuttgart.

Geboren und aufgewachsen ist er in einem islamischen Land. Mit 10 Jahren ging er in die „Khalwa“, ein Internat, in dem der Koran gelehrt und auswendig gelernt wird. Im Alter von 18 Jahren erlebte er eine einschneidende Kehrtwende. Er wurde erstmals hautnah und existentiell mit dem Christentum konfrontiert und konvertierte aus dem Islam zum christlichen Glauben.

M.A. in Missiologie und Interkulturelle Theologie, Islamkenner, Missionserfahrungen unter Muslimen und arabisch sprechenden Christen, pastorale Begleitung von Konvertiten, interkulturelle Beratung. Er befasst sich intensiv sowohl mit der Präsenz des Islams in Europa und mit den aktuellen Ereignissen und der politischen Entwicklung in der islamischen Welt als auch mit der Situation der Christen dort

Musik: Andreas Volz & Band

Andreas Volz, Songwriter

Seit 25 Jahren ist Andreas Volz als Sänger und christlicher Liedermacher in ganz Deutschland unterwegs. Als Studiosänger wirkte er bereits an über 50 CD-Produktionen mit und ist mit 20-30 Auftritten pro Jahr ausgebucht. Denn was die wenigsten wissen: Andreas Volz betreibt als kaufmännischer Angestellter seine große Leidenschaft „Musik“ als Hobby nebenbei und das seit vielen Jahren auf einem hohen professionellen Niveau. So zählt Andreas Volz mittlerweile zu einem der bekanntesten Sänger im deutschsprachigen Sakral-Pop-Genre.

Als „Psalmenschreiber“ unserer Zeit, findet er Worte und Melodien die authentisch, nachvollziehbar und eingängig sind. „Musik ist für mich wie atmen, sie gehört untrennbar zu meinem Leben dazu. Sie geschieht einfach und ist Ausdruck dessen was sich in mir bewegt.“

Andreas Volz ist verheiratet, hat zwei Kinder und wohnt in Kirchheim/Teck.

 

Hier noch mehr Männerangebote - siehe links!

Info-Flyer zum Mäennertag

Bild anklicken zum Download (ca. 700 kb)