Neues aus dem Liebenzeller Gemeinschaftsverband e.V.

Hilfe für Flutopfer

| 20.07.2021 |


Viele Menschen in Rheinland-Pfalz und NRW stehen vor den Trümmern ihres Lebens. Wir können meist nicht persönlich helfen, aber unsere Spenden und Gebete machen den Betroffenen Mut, nach vorne zu schauen. Wir beten um Kraft und Bewahrung für alle, die viel Leid erfahren haben und für alle, die vor Ort helfen.

Unmittelbar betroffen von der Not sind Gemeinden in der uns nahe stehenden Evangelischen Gesellschaft für Deutschland (EGfD), die auch im stark betroffenen Erfstadt eine Gemeinde hat. Das Gemeindehaus blieb unzerstört, aber mehrere Gemeindeglieder und deren Angehörige hat es hart getroffen. 

Für alle, die helfen wollen, haben wir bei der LGV-Förderstiftung einen Spendercode eingerichtet:

LGV-Förderstiftung

DE69 6665 0085 0004 6896 82

VWZ T598100 Unterstützung Flutopfer

Lassen Sie uns für die betroffenen Menschen im Gebet vor Gott einstehen. Wir beten, dass Menschen in dieser unendlich großen Not anfangen, unseren Gott zu suchen.