Neues aus dem Liebenzeller Gemeinschaftsverband e.V.

Wahl von Lydia Scheuvens in den LGV-Vorstand als Nachfolgerin für Verwaltungsleiter Rüdiger Daub

Von: Klaus Ehrenfeuchter
| 19.04.2021 |


Die Delegiertenversammlung des LGV wählte am Samstag, 17. April 2021

in Remchingen Lydia Scheuvens in den Vorstand und als künftige

Verwaltungsleiterin des Verbandes. Sie wird damit im Oktober 2022 

Nachfolgerin für Rüdiger Daub.

Seit August 2020 arbeitet Lydia Scheuvens in der Geschäftsstelle

in Bad Liebenzell als stellvertretende Verwaltungsleitung mit.

Sie studierte in Stuttgart BWL und in Liebenzell Theologie (ITA).

Nach ihrem Theologiestudium in Liebenzell arbeitete sie zwei Jahre

mit 50% als Gemeindediakonin in Ludwigsburg-Neckarweihingen

im Bezirk Stuttgart, mit den anderen 50% war sie in einer Steuerberatung

tätig. Das Verbandskomitee schlug sie der Delegiertenversammlung

als Nachfolgerin von Rüdiger Daub vor. Er geht nächstes Jahr im Oktober

in den Ruhestand. Lydia Scheuvens wurde mit überwältigender Mehrheit

in diese neue Verantwortung gewählt.

Wir sind dankbar, dass sie nun über ein Jahr zur Einarbeitung in diese

Aufgabe hat.

Pfr. Dr. Hartmut Schmid, der Vorsitzende des Verbandes, überreichte

einen Blumengruß an Lydia Scheuvens.